Menu
Kontakt Wunschzettel Suchen
FAQ

Wie soll ich Litozin dosieren?

Kapseln:

Erwachsene nehmen 3 Kapseln täglich mit ausreichend Wasser zu einer Mahlzeit ein. Wer keine Kapseln mag, kann die Kapselhülle einfach öffnen und das Pulver über Lebensmittel wie Joghurt oder Müsli streuen und so verzehren.

Hagebuttenpulver:
Einen Messlöffel einmal täglich einnehmen. Tipp: Das Pulver kann mit Wasser eingenommen werden oder in Müsli, Joghurt oder ähnliches eingerührt werden. 

Kann ich Litozin einnehmen, wenn ich bereits andere Medikamente nehme?

Als Nahrungsergänzungsmittel hat Litozin keine Nebenwirkungen und auch keine Wechselwirkungen mit Arzneimitteln. Daher können Sie die Einnahme Ihrer Medikamente ohne Bedenken um eine Ernährungstherapie mit Litozin ergänzen.

Wie lange dauert es, bis man einen positiven Effekt von Litozin verspürt?

Wie bei Produkten aus der Natur häufig der Fall, braucht es etwas Geduld. Es kann schon 3 - 5 Wochen dauern bis sich ein positiver Effekt einstellt. Manchmal geht es auch schneller, andere Menschen müssen jedoch noch länger durchhalten bis ihnen die Ernährungstherapie mit Litozin etwas bringt.

Wie lange darf ich Litozin nehmen?

Da Litozin ein Nahrungsergänzungsmittel ist, kann es ohne Bedenken über einen langen Zeitraum eingenommen werden. Wenn man sich von dem positiven Effekt des Hagebuttenpulvers überzeugt hat, spricht nichts dagegen, Litozin über längere Zeit einzunehmen.

Ich habe das Gefühl, meine Verdauung reagiert auf die Einnahme von Litozin, kann das sein?

Da Litozin aus dem Fruchtfleisch und der Schale der Hagebutte hergestellt wird enthält das Pulver einen hohen Anteil an Ballaststoffen. Wer sich sonst ballaststoffarm ernährt, kann daher tatsächlich Veränderungen feststellen, ebenso wie wenn er plötzlich andere ballaststoffreiche Nahrungsmittel zu sich nimmt. Das kann z.B. ein unbekanntes Völlegefühl sein. Außerdem ist es immer wichtig, zusammen mit Ballaststoffen ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Das gilt auch für Litozin. Trinken Sie immer ein großes Glas Wasser, wenn Sie Litozin zu sich nehmen und halten Sie sich an die empfohlene tägliche Trinkmenge von 2 Litern pro Tag.